fbpx

Corona-Impfung

Der Schutz vor schwerer Erkrankung, Langzeitfolgen oder gar Tod

Die Corona-Impfung

Aktuell besteht die Grundimmunisierung gegen das SARS-COV 2 Virus aus 3 Impfungen. Zukünftige Auffrischungsimpfungen sind nach derzeitigem Stand der Wissenschaft nicht ausgeschlossen, besonders bei gefährdeten Altersgruppen. Wir bieten Ihnen derzeit ab der 3. Impfung („1. Booster-Impfung“) jede zusätzlich empfohlene Auffrischimpfung gegen das aktuelle Corona Virus oder dessen Varianten an.

Nach Injektion des Impfstoffes beginnt der Körper innerhalb von Tagen mit der erneuten Bildung von Antikörpern gegen das aktuelle Virus und schützt Sie vor schwerem Krankheitsverlauf oder gar Klinikaufenthalt und Todesfolge. Die Auffrischimpfung reaktiviert Ihr Immunsystem und erhöht die Anzahl der Antikörper, um Sie weiter effektiv zu schützen.

Mögliche Nebenwirkungen der Hepatitis-A-Impfung

In der Regel antwortet der Körper nach einer Impfung mit bekannten und zu erwartenden, aber ungefährlichen Impfreaktionen. Deutliche Nebenwirkungen sind selten oder sogar sehr selten. Zu beachten ist eine bekannte Unverträglichkeit oder gar allergische Reaktion auf das Impfprodukt, in diesem Fall kann die Impfung nicht erfolgen. Die Wahrscheinlichkeit, auf einen Impfstoff mit schwerer allergischer Reaktion zu antworten, ist äußerst selten und kann sofort behandelt werden.

Erhalten Sie Ihre Reiseimpfung bequem Zuhause oder in einer unserer Partnerpraxen

Die Reiseimpfung für Corona ist eine wichtige Vorsorge für Ihre Gesundheit, auf die Sie nicht verzichten sollten. Allerdings muss das für Sie kein großer Aufwand sein. Melden Sie sich bei meisterdoc.com/reiseimpfung an und suchen Sie sich einen Wunschtermin für Ihre Impfung bei Ihnen zuhause oder in einer unserer Partnerpraxen aus. So haben Sie den Kopf frei für andere Reisevorbereitungen.

Corona-Impfung bei Kleinkindern, Kindern und Jugendlichen

Ab einem Alter von 5 Jahren können die Kleinsten unter uns und jede höhere Altersgruppe gegen einen schweren Verlauf einer Corona Infektion geschützt werden. Eine Vielzahl von aktuellen Studien weltweit haben gezeigt, dass schwerste Krankheitsverläufe, Klinikaufenthalt mit Todesfolge, sowie Langzeitfolgen einer Infektion durch das SARS COV2 Virus („PostCovid / LongCovid-Syndrom“) vermieden werden können. Ab einem Alter von 12 Jahren sind die derzeit gängigen Impfstoffe zudem als Booster Impfung bereits empfohlen, um eine vollständige Grundimmunisierung zu erlangen (STIKO Empfehlung 1/2022).

Corona-Impfung bei Erwachsenen

Alle Erwachsene ab 18 Jahren sollen sich auf jeden Fall mit dem derzeit aktuellen Grundimmunisierungsschema (3 Impfungen) gegen eine Infektion mit dem aktuellen Corona Virus oder dessen Varianten schützen. Schwerste Krankheitsverläufe, Klinikeinweisung mit zum Teil Todesfolge können nachweislich durch eine aktuell empfohlenen 3fach Impfung vermieden werden. Jede weiter empfohlene Auffrischung in Abhängigkeit einer Virusmutation kann Sie auch vor „Impfdurchbrüchen“ schützen und nicht nur Sie, sondern Ihre Liebsten und alle Mitmenschen in Ihrer Umgebung.

Corona-Impfung - für wen ist sie sinnvoll und wie oft ist sie nötig?

Auffrischimpfungen gegen Corona und deren Varianten sind aktuell nach Empfehlung des RKI und der STIKO ab einem Alter von 12 Jahren und allen höheren Altersgruppen empfohlen. Da ein Impfschutz für Kinder ab 5 Jahren erst seit einigen Monaten angeboten wird, stehen fundierte Einschätzungen zu einer möglichen ersten Auffrischungsimpfung in der Altersgruppe von 5 bis 11 Jahren derzeit noch aus. Wissenschaftliche Studien laufen bereits.

Babys und Kinder bis 5 Jahre

Impfung gegen Corona nicht möglich

Kinder ab 5 Jahren

Impfung wird angeboten

Erwachsene

Grundimmunisierung mit 3 Impfungen

Die Kosten einer Corona-Impfung für die Reise

Für die Corona-Impfung fallen keine Impfkosten an.

Detaillierte Infos zu unseren Preisen für Ihre Impfung zuhause finden Sie auf unserer Website – übersichtlich aufgeschlüsselt nach einzelnen Leistungselementen.

Erhalten Sie Ihre Reiseimpfung bequem Zuhause oder in einer unserer Partnerpraxen

Die Reiseimpfung zu organisieren, muss nicht kompliziert sein. Melden Sie sich einfach bei meisterdoc.com/reiseimpfung an und erhalten Sie die Corona-Impfung bei sich zuhause oder bei einer unserer Partnerpraxen. Wenn Sie noch weitere Impfungen benötigen, können Sie diese direkt mitbuchen. Sie erhalten selbstverständlich vor der Impfung noch eine persönliche Beratung durch den/die Impfarzt/in.

Möchten Sie die Corona-Impfung unabhängig von einer Reise erhalten, können Sie ebenso bequem eine Termin über meisterdoc.com buchen.

Häufige Fragen

In drei einfachen Schritten sagittis lacus vel augue laoreet rutrum faucibus dolor auctor. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit.

Am besten schützen Sie sich mit einer Impfung gegen Hepatitis A. Darüber hinaus können Sie sehr gewissenhaft auf Hygiene achten, insbesondere beim Essen, dem Toilettenbesuch und bei engem Kontakt zu anderen Menschen.

Die Impfung ist nicht gefährlich. Es können aber Impfreaktionen wie Schmerzen an der Impfstelle, Fieber, Kopfschmerzen, Gliederschmerzen, Müdigkeit und Nebenwirkungen wie Appetitlosigkeit, Reizbarkeit, Schläfrigkeit und Magen-Darm-Probleme auftreten. Wenn es zu solchen Beschwerden kommt, vergehen sie jedoch normalerweise nach wenigen Tagen von selbst wieder.

Die Inkubationszeit beträgt zwischen 15 und 50 Tagen. Durchschnittlich liegt sie bei 25 bis 30 Tagen. Oft treten die Symptome auf, wenn Sie schon längst aus dem Urlaub zurück sind.

Die ersten Symptome sind häufig Abgeschlagenheit, Müdigkeit, Fieber, Appetitlosigkeit, Gelenkschmerzen und Schmerzen im Oberbauch. Typischerweise entsteht zudem eine Gelbsucht. Die Beschwerden halten etwa 2 bis 4 Wochen an. Schlimmstenfalls kann es jedoch zum Leberversagen kommen und eine Lebertransplantation notwendig werden.

Ihr Reisetyp

Die Beantwortung dieser Fragen wirkt sich auf die Empfehlungen zu allen Ländern im Warenkorb aus, ziehen Sie also alle denkbaren Umstände Ihrer Reise in Erwägung.

Merkzettel

Die Zukunft Ihrer Gesundheit beginnt mit MeisterDoc.

Was wäre, wenn Sie auf einen Blick wüssten, wie es um Ihre Gesundheit steht und Sie schnell Termine beim Facharzt bekommen?

Sichern Sie sich Ihren MeisterDoc-Zugang. Im August 2024 in den App-Stores.